Schlagwort-Archive: www.marina-kaiser.de

Ein Gruss vom großen Liebhaber ALLen Lebens – gerade auch für „dümpelige“ Momente von Selbstzweifel und Versagensangst

Ihr lieben wundervollen Menschen!
Manchmal habt Ihr Angst vor vermeintlichen Fehlern, fürchtet euch, etwas zu vermasseln – oder euch wird von anderen Menschen oder von eurem inneren Kritiker der Eindruck erweckt, etwas nicht gut, nicht „richtig“ gemacht zu haben.
Vernehmet die Stimme der tiefsten Wahrheit dazu, die ihr so oder ähnlich sicher auch in euren Herzen finden könnt.
SIE flüstert euch zu:

Ihr Lieben!
Ihr könnt und konntet niemals versagen, nichts falsch machen, weil es kein „falsch“ gibt!

Es gibt nur unendlich viele Erfahrungsmöglichkeiten, die alle ihre Richtigkeit und Gültigkeit haben, weil sie zur Reise des jeweiligen Menschen dazu gehören.

Und wann immer Ihr das Gefühl habt, etwas zu verpatzen, nicht wirklich gut zu sein in einem bestimmten Bereich, dann ist genau dieser Patzer dazu da, Euch in das Vertrauen zu bringen, dass es auch hier genauso vom Leben gewollt war, ja, dass Ihr gar nicht anders handeln konntet, weil es so und nicht anders zu eurem goldenen Lebensfaden passt.

Jedes misslungene Projekt ist eine Chance für Euch, in immer tieferes Vertrauen hinein zu wachsen. Ihr könnt nicht versagen, und Ihr habt auch keinerlei Prüfungen zu bestehen. In der Vergangenheit habt Ihr nicht versagt und auch in der Zukunft werdet Ihr nicht versagen weil das große Ganze euch nur das erleben lässt, was geschehen soll.

Wann immer Euer Vertrauen anfängt zu wanken, stellt Euch die Frage:

Was würde ich tun, was würde ich denken, wenn ich vollkommen vertrauen könnte?

Und dann bittet Gott (oder wie immer ihr eure höchste Macht nennt) um Hilfe, das zu fühlen, was Ihr gerade gedacht habt, und stellt Euch als nächstes die Frage:

Was würde ich mir wünschen, dass Gott, als die höchste liebende Kraft, mir jetzt sagt?
Was wäre das Schönste, das ER, SIE, ES (DEM ihr vertraut) mir dazu sagen könnte?

Na…?  Jetzt bist du dran… der erste Impuls dazu… der erste süße Gedanke… 🙂

Mögen wir alle – auch in unseren Ängsten – das Vertrauen finden, dass alles der Liebe dient und einen tiefen guten Sinn in sich birgt!

Ganz ~ ♥ ~ lich grüßt dich und alle lieben Gäste hier    MarIna

******************

Weitere Impulse gibt es u.a. auch in den täglichen Kraftgedanken
auf meiner Webseite www.marina-kaiser.de . :-)
Dort kannst du Engelkarten ziehen , Grußkarten versenden, ins Gute-Nacht-Stübchen gehen , und findest meine aktuellen Angebote, Botschaften von Christus, Engeln, Maria, Geschichten, Gedichte, Meditationen und mehr.

Advertisements

♥ Gebet und Gedanken zum Muttertag ♥

Gebet an die Göttliche Mutter im Herzen

Die Liebeskapazität jeder Mutter auf Erden ist menschlich –
das heißt begrenzt.

Jede macht es in jedem Moment so gut,
wie sie es kann, versteht und weiß –

und so gut es ihre Kraft und ihre Nerven zulässt.

Jeder Mutter gebührt Achtung –
schon allein deshalb weil sie das Leben weiter gegeben hat.

Und alles, was wir von unserer physischen Mutter nicht bekommen konnten / können,
das finden wir bei der göttlichen Mutter in unserem Herzen:
absolute, bedingungslose, niemals an Grenzen stoßende Liebe.

Ich wünsche uns Kindern dieser Welt,
dass wir Facetten davon immer wieder auch bei den Müttern dieser Welt entdecken!

Und ich wünsche uns Müttern, dass wir mit unserem Mutter-Sein,
mit allem, was war und jetzt ist, in Frieden sind.

Und mögen wir alle liebevolle Mütter unserer inneren Kinder sein!

Herzliche Grüße zum Muttertag und innigen Dank an alle Mütter
sagt euch 
MarIn, die gleichzeitig Mutter und Tochter ist.

Mögen alle Kinder und Eltern sich geliebt fühlen und lieben!

******************

Weitere Impulse gibt es u.a. auch in den täglichen Kraftgedanken
auf meiner Webseite www.marina-kaiser.de . :-)

Dort kannst du Engelkarten und Christuskarten ziehen , Grußkarten versenden, ins Gute-Nacht-Stübchen gehen , und findest meine aktuellen Angebote, Botschaften von Christus, Engeln, aufgestiegenen Meistern,
Geschichten, Gedichte, Meditationen und mehr.

Gute Kräfte: Danken und Willkommen-heißen

cropped-wertschc3a4tzung.jpg

Ein Jahr, unser Jahr 2015, geht zu Ende –
ein neues beginnt: 2016…

weihnachtskerze_www-clipart-kiste-de_085weihnachtskerze_www-clipart-kiste-de_132Die Kraft des DANKENS
und die Kraft des WILLKOMMEN-SEINS
möge uns diesen Übergang
besonders LIEBEvoll gestalten.

Hiermit möchte ich uns allen wünschen,
dass wir bei einem Rückblick aufs Vergangene
vieles finden, was wir gern anschauen
und wofür wir danke sagen können –
und das nicht nur zum Jahreswechsel!

Denn jedes kleine Dankeschön macht uns ein Stückchen reicher!
Insofern möchte ich mich auch herzlich für die freundlichen, wertschätzenden, interessanten Worte meiner LesrInnen hier in den Kommentarfeldern und auch per Mail bedanken.

Seid Ihr auch schon gespannt, was das Jahr 2016 uns wohl bringen mag? Wie wird unser Weg wohl aussehen, den unsere Seelen sich miteinander gestalten, den Weg der KOMMEN WILL?

Und hier kommt die zweite Kraft ins Spiel,
die Kraft des Willkommens.

willkommen 3

                   DU, unser Lebensweg in 2016:                      Auf DIR sei willkommen, was kommen will.

Ich habe es mir zu einer lieb gewordenen Gewohnheit gemacht, ein neues Jahr wie einen Freund zu begrüßen, ihm einen Brief zu schreiben und es darin willkommen zu heißen mit all dem, was es für mich bereit hält. Denn laut Resonanz-Gesetz kann es ja nur so sein:

Das, was ich willkommen heiße,
kommt mir freundlich entgegen und heißt auch mich willkommen!

In diesem Sinne also

2016DU bist willkommen !!!

Von Herzen wünsche ich uns allen, dass sich jede/r von uns willkommen fühlen kann in all den vielen Begegnungen und Situationen im Jahr 2016 – und dass wir am Ende des kommenden Jahres dankbar zurück blicken können auf ein Meer an LIEBEvollen, FREUNDlichen, GÜTIGEN Augen-Blicken – eingebettet in den Frieden und die Geborgenheit des großen Weltenherzens.

Herzlich grüßt euch Marina

Übrigens:
Falls Ihr noch jemandem einen kleinen Gruß zum Jahreswechsel schicken wollt: diese Karte und auch andere E-Cards gibt es zum Versenden auf
meiner Webseite www.marina-kaiser.de
Da kannst du 
Engelkarten und andere Karten  ziehen , Geschichten lesen, ins Gute-Nacht-Stübchen gehen , und findest Botschaften von Engeln, Christus, Maria, Gedichte, Meditationen und mehr.

Übergib das, was du nicht lösen kannst, DER Kraft, die ALLES vermag – und hab Mitgefühl mit dir

03 - Schmerz + Mitgefuehl -B-

Manchmal ist es so, dass es sich in dir schwer und schmerzlich anfühlt…
Dann bitte ICH, die Kraft deines Herzens, dich vor allem um eines:
Habe Mitgefühl mit dir selbst. Und vertraue darauuf, dass das , was du nicht sehen kannst, dir neue Wege in ein helleres Lebensgefühl zeigt – ganz sicher!!! Denn nichts bleibt jemals so wie es ist. Sage dir: N O C H ist es so… es bleibt nicht so… niemals… N O C H…

Noch fühlt es sich schwer an.
Noch fühlt es sich leer an.
Doch die Leere ist der Raum,
den Du zu durchqueren hast.

Noch siehst Du das Neue kaum,
spürst Abschied vom Alten als schwere Last.

Doch die Last weicht neuer Lust,
neues Leben entsteht aus dem Frust.
Vertraue dem neuen Morgen.
Mach Dir keine Sorgen,
gräme Dich nicht mehr.
Es bleibt nicht so schwer.

ICH, die Kraft des göttlichen Wachstums in Dir,
gebe Dir alles, was Du brauchst, dafür
dass Du getrost weitergehst
und in Deinem Schmerz nicht untergehst.
Beende Dein Ringen!
Vertraue den Dingen,
die ICH für Dich entfalte,
weil ICH Dein Leben neu gestalte .

Deine Freundin, die Liebe
Dein Freund, das Leben

© Marina Kaiser ♥♥♥

Mögen alle Wesen sich geliebt fühlen und lieben!

Ganz ~ ♥ ~ lich grüßt dich und alle lieben Gäste hier

MarIna

******************

Weitere Impulse gibt es u.a. auch in den täglichen Kraftgedanken
auf meiner Webseite www.marina-kaiser.de . :-)

Dort kannst du Engelkarten und Christuskarten ziehen , Grußkarten versenden, ins Gute-Nacht-Stübchen gehen , und findest meine aktuellen Angebote, Botschaften von Christus, Engeln, aufgestiegenen Meistern,
Geschichten, Gedichte, Meditationen und mehr.

Mögen alle Wesen sich vom Leben geliebt fühlen

Paar auf dem Weg
Dein Freund, das LEBEN SELBST, spricht zu dir:

Geliebtes Wesen,
an jedem neuen Tag möchte ICH mit dir Freundschaft schließen,

und MEINE Freundschaft mit dir vertiefen.

Nimmst du MICH an und sagst JA?
JA zum Bund der Freundschaft und Liebe?

ICH bringe dir LIEBE in unendlicher Fülle:
LIEBE in dem, was du ißt,
LIEBE  in der Luft, die du atmest,
LIEBE in den Farben, die du siehst
LIEBE in der Hand, die dich berührt
LIEBE in den Liedern, die du singst
LIEBE
in den Worten, die du sprichst
LIEBE in der Gegenwärtigkeit dieses einen AugenBLICKS
LIEBE im stillen Gewahrsein des
ALL EINEN ,
DAS LIEBE IST.

P.S. ICH bitte dich nur um eines:
Sag JA zu MIR!

ICH BIN DEIN FREUND DAS LEBEN

© Marina Kaiser ♥♥♥

Mögen alle Wesen sich vom Leben geliebt fühlen und lieben!

Ganz ~ ♥ ~ lich grüßt dich und alle lieben Gäste hier

MarIna

******************

Weitere Impulse gibt es u.a. auch in den täglichen Kraftgedanken
auf meiner Webseite www.marina-kaiser.de . :-)

Dort kannst du Engelkarten und Christuskarten ziehen , Grußkarten versenden, ins Gute-Nacht-Stübchen gehen , und findest meine aktuellen Angebote, Botschaften von Christus, Engeln, aufgestiegenen Meistern,
Geschichten, Gedichte, Meditationen und mehr.

Die Antwort auf deinen Ruf

Spiralsonne-

Einladung deines getreuen Dieners und Freundes:

Wenn dein kleines Ich sich nach etwas sehnt, beginne den Tag damit, genau die Energie, die es sich wünscht, in dein Leben, in diesen einen Tag zu rufen. Das könnten sein:
körperlliche oder seelische Kräfte,
Vertrauen in dein Leben,
innerer Frieden

Geborgenheit,
Freude,
das Gefühl, gut versorgt und behütet zu sein…

Du weißt selbst  am besten, was deinem kleinen Ich zu fehlen scheint.

Was auch immer es sein mag, rufe es in deinen Tag, gleich nach dem Erwachen, und dann richte deine Aufmerksamkeit wie ganz empfindame Antennen darauf aus; Damit du entdeckst, wo und in welcher Weise das Leben auf deinen Ruf, den es niemals überhört, reagiert und wie ES die Antwort darauf in deinen Tag hinein fließen lässt.

Mag sein, dass du diese Ausrichtung in den Stunden des Tages wieder vergisst. Macht nichts! Sei dir dessen nicht gram.

Doch am Abend, wenn du dich zum Schlafen niederlegst, schaue zurück und frage dich:

Wann und wodurch habe ich heute die Energie spüren können,
die ich in meinen Tag gerufen habe?

Achte dabei auch auf die kleinsten Momente, in denen dir der gerufene Segen zuteil wurde. Wenn nötig, gebrauche deine Assoziationsfähigkeit, um zu erkennen, dass das ersehnte Gefühl in unterschiedlichsten und oft auch unerwarteten Erscheinungsformen daher kommt.
Verweile in dem gefundenen Gefühl, denn du HAST es erlebt, auch wenn es nur eine kleine Nuance davon war.
Lass sie ganz groß werden, halte dich in der Wärme dieses vielleicht noch so kleinen Momentes auf und dehne ihn aus, indem du einfach darin verweilst.
Kurz vor dem Einschlafen ist die Zeit nämlich auf magische Weise dehnbar.

Und möglicherweise tritt dann auf leisen Sohlen
die kleine Schwester Dankbarkeit in dein Gemüt
und der große Bruder Frieden streichelt dich in den Schlaf,
während Engel dich tragen in ein immer stärker werdendes Gewahrsein der WAHRheit, die tausend Namen für das EINE hat.

ICH verspreche dir:
je öfter du auf diese Weise den Tag beginnst und beendest, umso stärker wird in dir Gewissheit,  dass ICH dir die Essenz dessen bringe, wonach du rufst:
LIEBE. in ihren unterschiedlichsten Facetten.
Denn ICH antworte immer auf deinen Ruf.
ICH BIN immer für dich  in Tätigkeit
DEIN FREUND,  DAS LEBEN

Noch ein kleiner Tipp dazu:
Wähle für eine gewisse Zeit von mehreren Tagen  nur eine Gefühls-Wunsch- Energie (z.B.Geborgeneheit) , dann ist es leichter, dich darauf auszurichten und anhand der Frage:
„Wann und wie habe ich mich heute … (z.B. geborgen) gefühlt“
MEINE Antwort auf deinen Ruf zu entdecken.

 © Marina Kaiser ♥♥♥

 Mögen alle Wesen sich geliebt fühlen und lieben!

Ganz ~ ♥ ~ lich grüßt dich und alle lieben Gäste hier  MarIna

******************

Weitere Impulse gibt es u.a. auch in den täglichen Kraftgedanken
auf meiner Webseite www.marina-kaiser.de . :-)

Dort kannst du Engelkarten ziehen , Grußkarten versenden, ins Gute-Nacht-Stübchen gehen , und findest meine aktuellen Angebote, Botschaften von Christus, Engeln, Maria, Geschichten, Gedichte, Meditationen und mehr.

Tragende Kräfte im Januar: Geborgenheit und Wärme

JanuarDas Januar-Kalenderblatt verheißt
Geborgenheit und Wärme

Stelle dir vor, wie du dich einkuschelst in eine große wärmende liebende Lichthand, in der du dich völlig sicher fühlst und entspannen kannst.
Gerade vor dem Einschlafen und auch in anderen Momenten, in denen du dich ausruhen und entspannen willst, kann diese Vorstellung dich auf magische Weise in wärmende Geborgenheits-Gefühle tragen – gerade jetzt in der kalten Jahreszeit.

Dass du dich in diesem Jahr 2015 auf wundervolle Weise geborgen und in der liebenden Hand deines inneren göttlichen Selbst gut aufgehoben fühlst, wünsche ich dir und uns allen von Herzen!

Mögen alle Wesen sich geborgen und geliebt fühlen !

Ganz ~ ♥ ~ lich grüßt dich und alle lieben Gäste hier

MarIna

******************

Weitere Impulse gibt es u.a. auch in den täglichen Kraftgedanken
auf meiner Webseite www.marina-kaiser.de . :-)

Dort kannst du Engelkarten und Christuskarten ziehen , Grußkarten versenden, ins Gute-Nacht-Stübchen gehen , und findest meine aktuellen Angebote, Botschaften von Christus, Engeln, aufgestiegenen Meistern,
Geschichten, Gedichte, Meditationen und mehr.