Schlagwort-Archive: Garten

Gute Gelegenheiten für viele neue gute Kräfte bietet der März

Ihr Lieben in Nah und Fern,
mit dem Frühlingsboten „Freund März“ kommen viele gute neue Kräfte in unser Leben…
Ideen und Visionen sprießen und können in gute Bahnen kommen…
Mal ganz ehrlich und spontan:
Was wünschst du dir, wie und als was du dich gern erleben würdest?
Welche Gefühle möchtest du fühlen?
Begießen wir die zarten Pflänzchen, die jede*r wachsen lassen und begießen möge mit Liebe, Zuversicht und Wohlwollen, und schenken ihnen unseren Segen, damit sie in unseren Köpfen und im Garten unseres Herzens wachsen und gedeihen und wir uns dran erfreuen.
Dabei einen guten Nährboden und gutes Gelingen
wünscht euch allen im März
eure Marina

Für weitere Inspirationen kannst du mich auch gern auf meiner Webseite https://www.marina-kaiser.de/gpEasy/index.php besuchen. Da kannst du Karten ziehen

im –> Zufalls-Spielzimmer (mit etlichen Karten-Decks)
und es gibt die täglichen Kraftimpulse


♥ 12. Mach´s wie der Weihnachtsbaum: Sei dir treu – und hab dich lieb, wie auch immer du gewachsen bist! ♥

12Sei herzlich gegrüßt an diesem 12. Tag im Advent!
Schön, dass du heute (wieder) mitkommst auf dem Gedankenweg, dass jeder ALL-ES in sich trägt und auf irgendeine Weise auch jede Facette und Gestalt der Weihnachtgeschichte darstellt…tannenbaum99

Heute erfreuen wir uns an einem nadeligen „Wesen“ – dem Weihnachtsbaum

weihnachtsbaum_www-clipart-kiste-de_0325Was wäre Weihnachten – besonders für die Kinder (in uns und in) der Welt ohne Weihnachtsbaum?
Wie groß oder klein, wie geschmückt oder naturbelassen er auch sein möge…
Ob er (nur) in unserer inneren Welt oder auch in unserm Zimmer, Garten oder auf dem Balkon stehen mag – er gehört dazu (wenn auch nicht zur biblischen Weihnachtsgeschichte, so doch zu den weihnachtlichen Bräuche, mit denen wir groß geworden sind…

weihnachtsbaum_www-clipart-kiste-de_0212Ja, lieber Leser, liebe Leserin,
natürlich bist du auch – der Christbaum – gewachsen in der Erde, aufwärts strebend gen Himmel – Manchmal wunderschön geschmückt, manchmal etwas karg, herrlich gewachsen, vielleicht auch etwas krumm und schief, aber immer treu…
Das ist die Aussage seiner grünen Farbe.weihnachtsbaum_www-clipart-kiste-de_0023

Meine Einladung an dich heute:
Frage dich:
Wem oder was gilt meine TREUE?
Worin bist du verwurzelt?
Woraus besteht dein innerer Himmel, in den du dich hinein reckst?

Was lässt mich strahlen wie ein Weihnachtsbaum?
Was möchte ich gern an meinen Lebenszweigen zu hängen haben?
(Was finde ich schön und was ist mir wichtig?)

weihnachtsbaum_www-clipart-kiste-de_0100Die Lebenskunst besteht (unter anderem) darin, ein wunderschöner wandelnder Weihnachtsbaum zu sein (verzeih heute meinen etwas seltsamen Humor, okay?) – und dich so wie du bist in deiner ur-eigenen Größe, Beschaffenheit und Strahlkraft der Welt zu schenken.
ICH , dein Engel, erfreue mich an dem Glanz deiner strahlenden Augen, die verdächtig an Weihnachtslichter erinnern, und an dem Strahlen deines Herzens – das sind deine ganz persönlichen Glanz-Lichter!

tannenbaum114In der Liebe zu dir selbst und im Erkennen und in der Annahme deiner ureigenen Schönheit unterstützt dich jederzeit und auch jetzt gern
dein (Advents)-Engel

Mögen wir mit liebendem Blick in den Spiegel schauen und uns mögen so wie wir sind – ob gerade, krumm oder schief, ob stachelig oder wohlgeformt, ob geschmückt oder naturell !tannenbaum115

tannenbaum115Ganz ~ ♥ ~ lich grüßt dich und alle lieben tannenbaum115tannenbaum115Christbäumlein hier
eure
MarInatannenbaum115

Einen Adventskalender und mehr weihnachtliche und andere Impulse gibt es auch auf www.marina-kaiser.de . :-)
Dort kannst du Engelkarten ziehen , Grußkarten versenden, ins Gute-Nacht-Stübchen gehen , und findest meine aktuellen Angebote, Botschaften von Christus, Engeln, aufgestiegenen Meistern,
Geschichten, Gedichte, Meditationen und mehr.

♥♥♥

Oktober: ERNTE! ♥ Einladung, empfänglich zu sein – mit offenem Herz, Geist und Händen ♥

10. Oktober

Der Oktober lädt uns ein auszuruhen,
vertrauensvoll still zu werden
und in die weiche, empfängliche, dankbare Haltung
des Aufnehmens und Annehmens dessen zu gehen,
was das Leben uns schenkt.

Wie wäre es, wenn du dir die Erlaubnis gibst, dich mit allem,
was dich bewegt, auf die Bank Gottes zu setzen und in  diesem heilenden Zeitraum des Nichts-Tuns IHN walten zu lassen.

Stell dir vor, ein wunderschöner Garten tut sich auf vor deiner Tür…
Du betrittst ihn und bestaunst die herrlichsten Blumen, Gräser, Bäume, Früchte  und den ruhigen darin befindlichen See. Eine Bank in diesem herrlichen Ort lädt dich ein, dich auf ihr nieder zu lassen und auszuruhen…
Du nimmst Platz darauf und lässt deinen Blick ganz weich werden, vielleicht fallen dir auch die Augen zu.
Bald spürst du, wie sich jemand zu dir setzt, und dir liebevoll den Arm um die Schulter legt. Und du weißt, das kann nur ER sein, der große Liebhaber allen Lebens. Mit einem Seufzer lehnst du dich an IHN und spürst eine wundervolle Wärme und Geborgenheit, die von IHM ausgeht und in dich einfließt…

Du hast den Impuls, IHM alles sagen zu wollen, was dich bewegt:
deine Freude hier in diesem schönen Garten, deinen Dank für all das Gute in deinem Leben, und auch deine Ängste, deine Sorgen, deine Fragen, deine Nöte – die kreisenden Gedanken um das, was heute und demnächst anliegt…

ER hört geduldig und aufmerksam zu …
Schließlich, wenn alles von dir ausgesprochen worden ist, was dich bewegt, streicht ER dir sacht, ganz sacht über die Wange und flüstert: „Psch…“

Dabei wirst du ganz ruhig, so wundervoll ruhig…
Du fühlst IHN und lauschst IHM, und vernimmst SEINE Worte:

„Lass MICH einfach machen, mein Kind…
Ruh dich jetzt aus! Hier auf dieser Bank, komm jetzt zur Ruhe…
Die heilende Magie besteht im Still-werden und Zulassen…
Öffne dich und dein Leben für das,
was ICH für dich stündlich bereite,
was ICH von langer Hand geplant im zeitlosen Raum des ewigen JETZT für dich vorgesehen habe.

Alles wird gut! Alles IST gut!
Mit MIR ist ALLES gut!
ICH sorge für dich!
ICH – die tiefste liebende schöpferische Kraft deines Seins.
Und wenn du dich nun von dieser Bank erhebst und die nächsten Schritte in deinem Leben tust, wisse MICH bei dir, in dir, um dich herum… Und schau dich um nach den Früchten, die ICH dir zufallen lassen werde mit Hilfe unseres gemeinsamen guten Freundes „ZuFall“!

Dass wir uns die Erlaubnis geben, uns immer wieder einmal Zeiten des ruhigen empfänglichen Nichts-Tuns zu gönnen, in denen wir DEN Frieden und DAS Vertrauen fühlen können, das wir von INNEN geschenkt bekommen, um mit noch stärkerer Präsenz und Liebe  weiter gehen zu können auf unserem Lebensweg, der uns immer, und besonders im Oktober ernten lässt, was wir brauchen, wünsche ich dir und uns allen von Herzen!

Dabei helfen vielleicht auch die täglichen Kraftgedanken
und die Engelbotschaft des Monats vom Engel der Sorglosigkeit,
der uns Mut macht, das, was uns bewegt, in göttliche Hände zu legen und darauf zu vertrauen, dass wir immer und natürlich auch im Oktober erhalten, was wir brauchen – für unseren wunderbaren Körper, unsere Gefühle und unseren Geist.

*

Ja… und eins meiner Früchte, die ich gerade in dankbaren Händen halte, ist mein es Buch:

 In  Gnade und  Güte –
geborgen im Herz des  Meisters
das ich auf Wunsch gern portofrei zu sende
(12,90 € – mehr Infos beim Klick auf das Buch)

Ganz ~ ♥ ~ liche Oktober-Grüße schickt euch alllen  MarIna

**************************

Weitere Impulse gibt es auch auf meiner Webseite www.marina-kaiser.de
Dort kannst du Engelkarten und andere Karten ziehen , Grußkarten versenden, ins Gute-Nacht-Stübchen gehen , und findest meine aktuellen Angebote, Botschaften von Christus, Engeln, aufgestiegenen Meistern,
Geschichten, Gedichte, Meditationen und mehr.

Nimm MEINE Hand

 4. Stern der Stille
Es wird Abend – nimm MEINE Hand

ICH führe dich ins Seelenland.

Geh durch die Pforte
und lass dich geleiten
in andre Orte, andre Zeiten,
ferne Räume, bunte Träume
in Gefühle, die schon auf dich warten
in deinem Seelengarten,
dass du sie fühlst gemeinsam mit MIR.

ICH BIN die Liebe tief in dir.
Vertraue MIR.

Marina Kaiser

Ganz ~ ♥ ~ liche Grüße und einen friedvollen Abend !

Marina

******************

Weitere Impulse gibt es auf
meiner Webseite www.marina-kaiser.de . :-)

Dort kannst du Engelkarten ziehen , Grußkarten versenden, ins Gute-Nacht-Stübchen gehen , und findest meine aktuellen Angebote, Botschaften von Christus, Engeln, Maria, Geschichten, Gedichte, Meditationen und mehr.

Eine Reise zu deinem inneren Lichtwesen

Heute gibts eine Reise in unsere Licht-Parallelwelt

WIR grüßen dich in Liebe, verehrter Mensch!

Dürfen WIR uns vorstellen – WIR sind die guten, hilfreichen Kräfte, die dich umgeben und die in dir sind. Manch einer sagt auch Engel zu uns…

Heute möchten WIR dich einladen zu einer inneren Reise, die dich in eine Parallelwelt führt. Möchtest du mit uns kommen auf die Erde, die in der höchsten Liebesschwingung strahlt?

Dein inneres Ja ist die Fahrkarte dorthin. Wenn du Ja gesagt hast, nimm einige tiefe, sanfte Atemzüge. Während du ganz gemütlich deinen Körper dort sitzen lässt, wo du gerade bist, nehmen WIR dein geistiges Ich an die Hand. An beiden Seiten von einem Engel begleitet, schwebst du nun durch die verschiedensten Farblichtwolken und betrittst bald den Boden einer wunderschönen Landschaft. Schau dich um, lieber Mensch, und erfreue dich an ihrer leuchtenden, üppigen Pracht … Deine zwei Engel sind immer noch links und rechts an deiner Seite. Du kannst durch die Gegend wandern, solange du willst … Schließlich führen dich deine zwei Begleiter zu einem Haus, und du bemerkst, dass in der offenen Tür jemand steht, der dich mit geöffneten Armen erwartet. Je näher du kommst, umso deutlicher kannst du erkennen, dass diese Gestalt dir ähnlich sieht. Fasziniert schaust du sie an. Ihre liebevolle Ausstrahlung, ihre Schönheit und ihre Würde beeindrucken dich. Lächelnd begrüßt sie dich:

„Sei willkommen bei mir und willkommen in meinem Haus. Vielleicht ahnst du es schon: ICH BIN du, ICH BIN das höchstentwickeltste Wesen, das du sein kannst.“

Staunend betrachtest du dein lichtvolles ICH. Wie sieht es aus? Wie ist es gekleidet? Wie alt wirkt es? Es lässt dir Zeit, die Eindrücke aufzunehmen und zu verarbeiten. Dann lädt Es dich ein in sein Haus und führt dich durch alle Räume. Schau sie dir in Ruhe an, lieber Mensch. Es ist dein Haus in der Parallelwelt der Erde. Wie es auch immer aussehen mag, es erfüllt all deine Bedürfnisse. Und du bist hier absolut willkommen und gewollt. Dein liebevolles Parallel-ICH nimmt dich schließlich in die Arme und hält dich an seinem Herzen. In dieser Umarmung fühlst du dich absolut angenommen, geliebt und gewollt, so wie du bist. Atme diese Liebe ein, diese Geborgenheit, diesen tiefen Frieden… Genieße es ganz – genieße es, von dir selbst geliebt zu sein… Irgendwann schaut dir dieses wunderbare Wesen, das du bist, in die Augen. In diesem Moment steht die Zeit still, und du siehst in den Spiegel deines innersten Wesens. Dort ist tiefes Verständnis, bedingungslose Annahme, grenzenloses Wohlwollen… Du spürst die Kraft, die alles kennt, liebt und wenn nötig auch vergibt. Vielleicht möchtest du dir jetzt manches von der Seele reden … Vielleicht willst du dein Parallel-Ich um etwas bitten … Vielleicht möchtest du dich einfach nur in seiner Liebe ausruhen … atmen … dich fühlen … einfach sein … Genieße es, solange du willst.

Irgendwann spürst du das Verlangen, dich zu bewegen. Dein Parallel-Ich führt dich nach draußen in einen herrlichen Garten. Dort begegnest du einem anderen Menschen, der dir in deinem irdischen Leben nahe steht, mit seinem Parallel-Ich. Ihr Vier nehmt euch an die Hände und bildet einen kleinen Kreis. Hier in dieser Welt kannst du alles, was diese Person betrifft, mit den Augen der Liebe sehen – auch das, was sich bisher schwierig angefühlt hat. Tiefes Verständnis für dich selbst und dein Gegenüber erfüllt dich. Und dein Gegenüber empfindet das Gleiche zu dir. Dein Parallel-Ich erklärt dir lächelnd: „Du kannst hier noch vielen Menschen begegnen, und sie neu sehen lernen. Du bist jederzeit willkommen hier in der Welt der Liebe. Komm bald wieder um aufzutanken. ICH BIN immer für dich da.“

Dann siehst du deine beiden Engel, die dich wieder durch die Farbwolken zurückbegleiten bis zu deinem Körper-Ich, das gemütlich auf dich wartet. Atme tief, lieber Mensch, dehne dich, und freue dich auf deinen Tag in der Kraft deines Bewusstseins, wer du wirklich bist.

WIR freuen uns mit dir,   WIR, die guten Kräfte deines Lebens

Mit diesem Auszug aus meinem Buch „Engel, die guten Kräfte deines Lebens, Bd.2“ wünsche ich uns lichtvolle Stunden und tiefe Erlebnisse in unserer unbegrenzten inneren Welt!

Liebe Grüße von Seele zu Seele! Marina

Weitere Meditationen, Nahrung für dein Gemüt wie Engelkarten
zum online ziehen und versenden,
Geschichten, Gedichte, Botschaften von Engeln, Christus und Maria
findest du auf  meiner Webseite  
www.marina-kaiser.de