Archiv der Kategorie: Jahreswechsel

Segen zum Jahreswechsel

Nun ist es bald soweit und das Neue Jahr hält Einzug.

Als Kind begegnete mir in einem kleinen Weihnachts-Heftchen mal dieses Gedicht,
das mir auch heute noch etwas gibt:

Mögen wir das Neue, was nun kommt,  mit Vertrauen, Liebe und Zuversicht willkommen heißen, denn was willkommen ist und freundlich empfangen wird, das kann sich nur als Segen erweisen!

Eine liebevolle Zeit, nährende Gedanken und Frieden im Herzen
bei allem, was auch immer da ist, wünsche ich uns allen!

Herzliche Grüße   Marina

P.S. Solltest du Lust haben, einige Grüße und Gedanken zum Jahreswechsel als E-Card zu verschicken, kannst du ja mal in mein Grußkarten-Stübchen schauen
(mit diesem Klick: „Grußkarten zum Jahreswechsel“ gelangst du direkt dorthin.)

Weitere Geschichten und Nahrung für dein Gemüt wie Engelkarten zum online ziehen und versenden, Geschichten, Gedichte, Botschaften von Engeln, Christus und Maria findest du auf  meiner Webseite  www.marina-kaiser.de

Sei sanft mir dir – besonders zwischen den Jahren

Besonders in dieser Zeit zwischen den Jahren

empfiehlt es sich

sanft und behutsam,
fürsorglich und achtsam,
freudig, dankbar und liebevoll
durch den Tag zu gehen –

ganz besonders zu uns selbst nach allen „Regeln“ der Kunst

LIEBE voll

zu sein.

Denn die Energie dieser Tage zwischen Weihnachten und dem 6. Januar
strahlt in die zwölf Monate des neuen Jahres hinein.

Jeder dieser Tage steht Pate für einen der 12 Monate.

In diesem Sinne, lasst es euch gut gehen!

Herzlich grüßt euch MarIna

P.S. Solltest du Lust haben, einige Grüße und Gedanken zum Jahreswechsel als E-Card zu verschicken, kannst du ja mal in mein Grußkarten-Stübchen schauen
(mit diesem Klick: „Grußkarten zum Jahreswechsel“ gelangst du direkt dorthin.)

Weitere Geschichten und Nahrung für dein Gemüt wie Engelkarten zum online ziehen und versenden, Geschichten, Gedichte, Botschaften von Engeln, Christus und Maria findest du auf  meiner Webseite  www.marina-kaiser.de

Jedes Dankeschön macht uns reicher

Sabine Büttiker schenkte uns für diese Seite folgende Worte:

Hiermit möchte ich uns allen wünschen, dass wir bei einem Rückblick aufs Vergangene vieles  finden, was wir gern anschauen und wofür wir danke sagen können – und das nicht nur zum Jahreswechsel!

Denn jedes kleine Dankeschön macht uns ein Stückchen reicher!

Insofern möchte ich mich auch herzlich für diesen schönen Text bedanken, liebe Sabine!

Gute Wünsche zum neuen Jahr … lasst uns füreinander eine Wunsch-Oase gestalten!

Feuerwerk der guten Kräfte

Ein Feuerwerk geht auf in Licht
und jede Farbe, die sich bricht,
bestrahlt Dich neu mit ihrer Kraft,
die in Dir tiefen Frieden schafft:

Die Farbe Rot schenkt dir das Urvertrauen –
mögest du sorglos vorwärts schauen.

Orange erfüllt dich mit Lebenslust
und durch strahlt manch alten Frust.

Gelb schenkt Dir Sonnenkraft an allen Tagen
und hilft Dir, zu Dir selber JA zu sagen.

Leuchtend grün strahlt die Liebe auf Dein Herz –
möge sie heilen manch alten Schmerz.

Hellblaue Lichtperlen prickeln durch den Himmel
und helfen dir im großen Getümmel
der Worte und Gedanken
in deinen eigenen Werten nicht zu schwanken.

Im tiefen Blau fühlst Du ein neues Verstehen –
es möge dir helfen, auch deine innere Welt deutlich zu sehen,

um schließlich im strahlend goldenen Scheinen
Deine höchste Kraft zu spüren – das Licht des
ALL – EINEN.

Möge jeder neue Tag erfüllt sein von Licht und Liebe!
Und scheinen auch manche Stunden mal trübe,
dann denk an das Licht auch mitten in der Nacht,
das selbst scheinbar Unmögliches möglich macht.

In den Farben kannst Du vielen guten Kräften begegnen,
mögen sie dich auch im neuen Jahr stärken und segnen.

 Marina Kaiser
Ihr Lieben, die Ihr mich gerade lesend hier besuchen kommt,
Ich wünsche Euch
einen entspannten, erwartungs-frohen Jahreswechsel.
Möge das neue Jahr uns freundlich entgegen kommen
und uns beschenken mit vielen bunten, bereichernden Stunden,
berührenden, nährenden Augen-blicken und WUNDER-vollen Zu-fällen,
die uns immer wieder zu-fallen, wenn wir sie brauchen.
Seid behütet!

Nachdem ich beim Überlegen, unter welche Kategorie ich diesen Text einordnen könnte, auf eine neue Rubrik „Gute Wünsche“ gekommen bin, kam mir die Idee, dass dies evtl. ein Ort werden könnte, in dem auch Ihr Eure Wünsche für andere eintragen könntet (ins Kommentarfeld) – so dass eine Oase von guten Wünschen entsteht, die darauf wartet, wir alle uns darin „auftanken“ können.

Also wie wärs?  Wünsch dir was…  wünsch uns was…