Göttliche Urmutter, DU liebender Schoß des Lebens – Gebet und Zusage

Göttliche Urmutter meines Seins,

DU große barmherzige Kraft der Liebe unseres Seins,
hilf mir heute und immer mein Herz zu öffnen
für mich selbst und alle, die mir begegnen,
dass ich offen und mitfühlend binfür Freude und Schmerz
und dass ich mich stets darauf besinne,
wie friedvoll und leicht es sich anfühlt,
mein Herz entscheiden zu lassen, welchen Weg ich gehe.

Erinnere mich daran,
dass jeder Mensch, der meinen Weg kreuzt,von DIR geschickt ist,
weil mein Inneres diese Begegnung angezogen hat.
Egal ob ich diese Erfahrung verstehe, lehre mich,
immer wieder daran zu denken,
dass etwas in mir es genauso wollte, wie es gerade ist,
und dass es ein offenes oder noch verborgenes Geschenk in sich birgt.

Lass bitte den Engel des Friedens
und der Zuversicht bei mir sein,
sodass mein kleines Ich sich getragen
und geborgen fühlt in einer Liebe,
die größer ist als jede Vernunft.

Lass mich in Deiner Gnade Frieden fühlen.

Du mein innig geliebtes Kind!

Alles worum du bittest, ist bereits da – immer da.
Deine Hinwendung an MICH ist der Schlüssel,
der dir den Ruheraum des Friedens erschließt.

Tritt ein, komme an, atme und spüre, dass ICH da BIN,
ICH, der göttliche Schoß eurer „UR-Mutter Liebe“,
in dem sich alles Leben bewegt, trage und nähre dich.

ICH BIN der liebende Schoß des Lebens.

Diesen tiefen Frieden unabhängig von allem Äußeren wünsche ich uns allen!
Mehr Worte und Bilder , sowie auch liebevollen Gedankenaustausch
findet Ihr auch im neuen Forum

2 – Geborgen-hier-und-jetzt = Eine Begegnungsstätte der Liebe und des Mitgefühls Dort könnt ihr eure Fantasie-Erlebnisse eintragen, euer Herz ausschütten, Gedanken austauschen, Anregungen zur Selbstliebe erhalten und geben und vieles mehr… 2 – Geborgen-hier-und-jetzt = Eine Begegnungsstätte der Liebe und des Mitgefühls
Dort könnt ihr eure Fantasie-Erlebnisse eintragen, euer Herz ausschütten, Gedanken austauschen, Anregungen zur Selbstliebe erhalten und geben und vieles mehr…

About these ads

2 Antworten zu “Göttliche Urmutter, DU liebender Schoß des Lebens – Gebet und Zusage

  1. Umdenken Spirithink oder Gedanken bedenken

    Ich schicke dir ganz, ganz viel LIEBE.
    vom Olaf :D :D :D

    Gefällt mir

    • Lieber Olaf,

      manchmal wünschte ich mir, all die Strahlen sehen zu können, die so unterwegs sind, ich glaube, das wäre ein wunderschönes Gewebe – das Netz aus Liebe, das uns trägt.
      Ich dnake dir sehr für den Strahl der Liebe, den du mir gerade geschickt hast.
      Und natürlich sende ich auch viel Liebe zurück an dich!
      Herzlichst Marina

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s